lionlogo_w

SOZIAL.Laden

lionlogo_w

Kampf gegen Hunger

SOZIAL.Laden

Armutsgefährdung

Gerade in Zeiten der weltweiten Pandemie ist "Hunger" ein Problem vieler Menschen. Ein Ziel, dem sich sowohl weltweit LIONS International als auch im lokalen Bereich LIONS Klosterneuburg widmet und Unterstützungen bietet- zm Beispiel durch die Unterstützung des SOZIAL.Ladens in Klosternneuburg.

SOZIAL-Laden

Der Sozialladen in Klosterneuburg

Die Lions in Klosterneuburg haben vom ersten Tag an die Idee eines Sozialladens unterstützt. Schon bei der Gründung des SOMA-Marktes und jetzt erneut beim SAZIAL.Laden..

Das Rote Kreuz Klosterneuburg übernahm den alten Standort des bisherigen Betreibers, um gerade in diesen Krisenzeiten die Versorgung der Menschen zu sichern.

Seit Sommer 2020 befindet sich der "neue" Sozialladen am ehemaligen Kasernenareal in Klosterneuburg.

Hier finden sie die Kontaktdaten zur Anmeldung, um im Sozialladen einkaufen zu können!

https://sozialinfo.noe.gv.at

Einkaufsmöglichkeit für sozial Bedürftige

Lions International engagiert sich weltweit  bei großen Hungerkatastrophen. Aber auch hier bei uns gibt es Bedürftige, die mit wenig Geld auskommen müssen.

Ein Sozialmarkt hat viele positive Elemente. Natürlich unterstützt er in erster Linie einkommensschwache Klosterneuburger Bürger. Die Bezugsberechtigten können hier Lebensmittel für den täglichen Bedarf günstigsten einkaufen. Dies ist möglich, da die Produkte vom Einzelhandel nach dem Konzept „verteilen statt vernichten“ gespendet werden.

Mehr als 100 Tonnen Lebensmittel aus Überproduktion werden von Handel und Industrie jährlich zur Verfügung gestellt und Menschen mit geringem Einkommen sowie Personen in finanziellen Notlagen zu sehr günstigen Preisen angeboten. Helfen Sie uns Lions bei der Unterstützung des Sozialladens in Klosterneuburg.

Wo es dringend gebraucht wird

Wir setzen Ihre Spende unbürokratisch und schnell dort ein, wo sie gerade am dringendsten gebraucht wird.

Nachmittagsbetreuung für Kinder

Ihre Spende für die Nachmittagsbetreuung kommt Kindern aus sozial bedürftigen Familien bzw. alleinstehenden Müttern zugute, die eine Nachmittagsbetreuung für Ihre Kinder dringend benötigen.

SOZIAL.Laden in Klosterneuburg

Im SOZIAL.Laden werden jährlich rund 120 Tonnen Lebensmittel an einkommensschwache Familien zu sehr günstigen Preisen angeboten. Helfen Sie mit bei der Erhaltung eines Sozialmarktes in Klosterneuburg. Spenden Sie jetzt projektbezogen, um die Kosten mitfinanzieren zu können.

Erdbebenhilfe Kroatien

Wir setzen Ihre Spende unbürokratisch und schnell dort ein, wo sie gerade am dringendsten gebraucht wird.