Neujahrskonzert-Banner--FB

Neujahrskonzert – Nicht alles Walzer?

Der Lions Club bringt in Zusammenarbeit mit der Musikschule 2018 das Neujahrskonzert zurück in Babenbergerhalle.
Bereits im Jahr 2016 wurde das Neujahrskonzert mit Traunfellner, der Jungen Sinfonie und Annely Peebo in der Babenbergerhalle von den Klosterneuburgern mit Begeisterung angenommen und war ein großer Erfolg. Auch die Presse titelte damals sofort, der große Erfolg rufe nach einer Zugabe.
Im Januar 2018 wird es daher beschwingt starten in der größten Halle der Babenbergstadt. Unter der musikalischen Leitung von Claudius Traunfellner lautet das Motto „Rund um den Walzer – Tanzmusik aus 250 Jahren“
Claudius Traunfellner studierte Dirigieren bei Karl Österreicher an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien. 1985 gründete Traunfellner die Wiener Kammerphilharmonie, der er seither als künstlerischer Leiter vorsteht. Mit diesem und anderen Orchestern hat der Dirigent zahlreiche Auftritte im In- und Ausland absolviert, nicht nur in allen renommierten Konzertsälen Österreichs sondern auch international. Auch bei Festivals wie den Wiener Festwochen, Festspielen in Toulon, Montpellier, Le Mans, St. Gallen, und vielen mehr hat Claudius Traunfellner dirigiert.
2013 übernahm Traunfellner neben seinen vielzähligen Tätigkeiten auch die Dirigierklasse an der J.G. Albrechtsberger Musikschule Klosterneuburg. Gemeinsam mit den LIONS hat er bereits mehrfache Veranstaltungen in Kooperation musikalisch geleitet und bereichert. So das Filmkonzert 2017, das Neujahrskonzert 2016 und den unvergesslichen Auftritt der Jungen Sinfonie mit „Rhapsody in Blue“ beim Jazzkonzert 2016, allesamt in der Babenbergerhalle.
 
Beim Neujahrskonzert 2018 dirigiert Traunfellner die Junge Sinfonie der J.G. Albrechtsberger Musikschule auf einer Reise durch 250 Jahre Tanzmusik rund um den Walzer.
 
So starten Sie beschwingt ins neue Jahr mit einem abwechslungsreichen Programm und Werken wie unter anderem von Strauß, Brahms, Godard, Ravel, Dvorak und Bernstein.
 
Der Lions Club Klosterneuburg Babenberg spendet den Reinerlös der Veranstaltung der J.G. Albrechtsberger Musikschule und der musikalischen Jugendförderung von Kindern und Jugendlichen. Vielen Dank auch an die Stadtgemeinde Klosterneuburg für die freundliche Unterstützung.
Karten für dieses wunderschöne Konzert erhalten Sie per Email an neujahrskonzert@lionsklosterneuburg.at
für eine Spende von € 15,- oder € 20,- je nach Sitzplatzkategorie.
Babenbergerhalle
Einlass 15:15 – Sektempfang
Beginn 16:00
Freie Platzwahl innerhalb der Kategorie.
remi-walle-86579-unsplash

Helfen sie helfen – auch 2021

Lions Torte Kopie

LIONS Torte für jeden Anlass

“Yorkshire Dales, England”
2015, 32 x 45 cm

Lydia Leydolf, Bilder-Verkauf für den guten Zweck