20141011- Flohmarkt -38

38. LIONS Flohmarkt

Zum 38. Mal wurde vom Lions Club Klosterneuburg-Babenberg ein Flohmarkt organisiert. Bei durchwegs freundlichem Wetter wurde gesammelt und an drei Tagen ein Verkauf zu Gunsten der sozialen Aktivitäten durchgeführt.

Die Lions präsentierten in der Babenbergerhalle Klosterneuburg (Rathausplatz) am Freitag, dem 10. Oktober 2014, am Samstag, dem 11. Oktober 2014, und am Sonntag 12. Oktober 2014, 10 – 12 Uhr viele gespendete Waren: Kleidung, Schuhe, Taschen, Hüte, Geschirr und Krimskrams aller Art, Sportgeräte und Spielsachen, funktionstüchtige Elektrogeräte, Radios, CD’s, Schallplatten, Bücher und Bilder, Kleinmöbel für Haus und Garten.

Lions Präsident Reinhard Kolber: Wir konnten den Erlös der Vorjahre durch den Einsatzt von mehr als 60 Lions, der Damen und Freunde ein wenig übertreffen. Zusammen mit den Erlösen aus Jazzkonzert, Neujahrskonzert und ähnlichen Aktivitäten können wir ein Jahr lang die Anliegen der Klosterneuburger, wenn  sie in Not geraten sind, erfüllen.

Klosterneuburgs Bürgermeister Mag. Stefan Schmuckenschlager, selbst LIONS Ehrenmitglied, reihete sich auch einge Zeit in das „Verkaufspersonal“ ein und stellte fest: „Auch dieses Mal bin ich begeistert vom Engagement und der Ausdauer meiner Lionsfreunde. Der Verkauf ist ja nur die Spitze des Eisberges, das Sammeln, Sortieren und Präsentieren macht ja den Großteil des Zeitaufwandes aus.“

Richtig turbulent ging es bei zwei Versteigerungen besonderer „Flohmarkt-Schmankerl“ zu. Viele Besucher wollte gerade diese Stücke erwerben und so ging der Preis für die Objekte doch hinauf. Was wiederum die Lions freute, weil jeder Euro für den guten Zweck („Helft uns Helfen“) willkommen war.

Flohmarkt-Chef Ernst Varady, der seinen 80. Geburtstag gefeiert hatte: Das war für mich der letzte Flohmarkt, den ich leiten konnte. Es macht mich stolz, wie gut die Organisation geklappt hat und ich bin froh. dass so viele Klosterneuburger den Flohmarkt besucht haben!“

Share this Post

20141011- Flohmarkt -38

38. LIONS Flohmarkt