csm_2014_Famulantinnen_b0adc80ba7-2

Medizinstudenten ohne Grenzen

LF Michael Klecka hat am 3. August die Famulantinnen Daniela Crisan (24 Jahre, Cluj-Napoca, Rumänien, im 5. Studienjahr, links) und Nora Rudolf (25 Jahre, Debrecen, Ungarn, 5. Studienjahr) in Empfang genommen und während der ganzen Famulatur Die Famulantinnen im LKH Klosterneuburg betreut.

Lions Clubs organisieren im Rahmen der Aktion „Mediziner ohne Grenzen“ den Austausch junger Menschen, die am Ende ihres Medizinstudiums stehen.

Der LC Klosterneuburg-Babenberg finanzierte den 4-wöchigen Aufenthalt und die Betreuung.

Auch die persönliche Betreuung bei diversen Ausflügen übernahmen wie immer gerne verschiedene Lions.

 

2014_Famulatur_2 2014_Famulatur_1 2014_Famulatur

Share this Post

Kroatienhilfe.2 Kopie

Lions Mobilheim für obdachlose Familie

Masken und Wimpelübergabe

Lions spenden FFP-2-Masken für Kunden des SOZIAL.ladens

Lions Torte Kopie

LIONS Torte für jeden Anlass